Rumpelgarten

Rumpelgarten!?

·         Was ist geplant?

Der untere Garten soll in einen naturnahen Garten umgestaltet werden. Dabei sollen die Kinder die Möglichkeit bekommen, sich  mit Materialien wie im Wald zu beschäftigen.

Fantasie und Bewegungsdrang der Kinder sollen dort nicht so schnell eine Grenze finden.

 Auch der Umgang mit kleinen Gefahren und Herausforderungen ist uns dabei wichtig.

Den unterschiedlichen Bedürfnissen von Jungs und Mädchen wollen wir hier gerecht  werden.

Ausprobieren, entdecken, frei sein und doch in einem geschützten Raum.

·         Wie soll er aussehen?

Äste, Steine, Baumstämme sollen zum klettern, bauen und spielen einladen.

Versteckecken sollen Rückzug ermöglichen.

Ein Bauwagen hält Werkbank und Werkzeug bereit.

Es soll nicht immer alles aufgeräumt sein. Manche Spielidee braucht länger Zeit, Raum und Material.

 

Wir hoffen unsere Idee für unsere Kinder gut umsetzen zu können .Dann lassen wir es rumpeln.